OnStage

SNEAK – Mal was für Männer!

Anfang November war ich ja in Düsseldorf bei OnStage und habe ein tolles „HandwerkerSet“ von Stampin‘ Up! geschenkt bekommen. Eigentlich mag ich lieber Glitzersteine und bunte Muster, aber manchmal braucht man eben mal was anderes. Daher habe ich mich sehr über das Set gefreut.

Es ist perfekt für eine Männerkarte geeignet. Zu den einzelnen Werkzeugen gibt es auch noch ein passendes Framelit Set. Ich habe es hier aber mal noch ganz OldSchool mit der Schere ausgeschnitten :D.

Liebe Grüße,
Elke

Advertisements

Make & Takes

Ich habe gestern ein bisschen im Bastelzimmer aufgeräumt (ja, sowas passiert!) und dabei ist mir aufgefallen, das ich euch meine Make&Takes von OneStage Local noch garnicht gezeigt habe.

Make&Takes sind kleine Projekte, die wir zum ausprobieren der neuen Produkte gemacht haben. Achtung – ihr bekommt hier schonmal eine Vorschau auf die neuen Produkte, die es ab 04. Januar zu kaufen gibt.

Mein Highlight waren die Farbstifte, mit denen wir die Blumenkarte coloriert haben und natürlich die Stanzform für die Pop-up-Karte mit den Luftballons. Mit den Stiften kann man richtig tolle Effekte erzielen und die Stanzform ist total easy zu benutzen. Die Stanzform liegt inzwischen schon bei mir zuhause *freu* und ich warte sehnsüchtig auf den offiziellen Vorverkauf um die Stifte zu bestellen :D.

Liebe Grüße,
Elke

Wenn Demos sich treffen…

Auf der OnStage Veranstaltung vorletzte Woche habe ich zwei sehr liebe Demonstratorinnen wiedergetroffen. Janine und ich haben den beiden natürlich eine Kleinigkeit mitgebracht. Und wie das bei Demos eben so ist, muss dann auch eine selbstgebastelte Verpackung dazu.

Benutzt habe ich dafür einen Dombecher, bei dem ich den Deckel von innen beklebt habe. Diese Becher haben es mir absolut angetan. Und ein bisschen blingbling ist auch noch drin – quasi was zum spielen :).

Und für alle neugierigen…im Becher war ein Stempel versteckt (was auch sonst *lol*).

Liebe Grüße,
Elke

SWAPs – OnStage

Das OnStage Event ist jetzt schon wieder fast eine Woche her. Ich wollte euch gerne noch meine SWAPs zeigen, die ich zum Tauschen mit den anderen Demos gebastelt habe. Bei so vielen Demonstratoren auf einem Haufen gingen die Weg wie warme Semmeln.

Ich finde den Elch aber auch zum niederknien süß. Das ist mein absoluter Lieblingsstempel dieses Weihnachten :).

Meine Ausbeute werde ich die nächsten Tage auch noch online stellen. Ich will mich mal am Videofilmen versuchen. Ob ich es geschafft habe, seht ihr dann im Beitrag am Wochenende – entweder ist ein Video drin oder doch nur ein Foto (dann hätte ich versagt :D).

Liebe Grüße,
Elke

OnStage Local in Düsseldorf

Ein ereignisreiches Wochenende ist vorbei – am Samstag fand in Düsseldorf die OnStage Local statt. Das heißt ein Tag voller Inspiration, Produktvorstellungen, Ehrungen, Geschäftspräsentationen und natürlich SNEAKS auf den neuen Katalog und die Sale-A-Bration. Ja, ihr habt richtig gehört. Weihnachten ist noch nicht vorbei uns schon steht der neue Frühjahrs-/Sommerkatalog in den Startlöchern. Aber wir Demos müssen schließlich vorbereitet sein 😉

Ich bin bereits am Donnerstag mit meiner Downline Janine von StempelSternschnuppe angereist. Wir haben das Wochenende natürlich zum Shoppen genutzt (wie das Mädels eben so machen *g*). Auf dem Weg nach Düsseldorf haben wir kurz in Rösrath vorbeigeschaut…..na wer weiß es…..ja, da ist der tolle Laden von Alexandra Renke. Der Laden ist einfach traumhaft schön.

Am Samstag hieß es dann um 08:30 parat stehen und die Eventtasche abholen. Drin war das erste Set aus dem neuen Katalog und noch ein paar kleine Geschenke. Nachdem wir uns dann alle einen Platz im Saal erkämpft hatten, gings auch schon los mit einer Übertragung aus Australien und Grußworten von Sarah Douglas. Das hat sich dann den ganzen Tag durchgezogen – viele Vorträge gemixt mit inspirierenden Produktvorstellungen und natürlich durften wir auch basteln.
Ich kann euch schonmal verraten, dass ihr euch auf den neuen Katalog und die Sale-A-Bration freuen dürft. Es sind mal wieder wunderschöne und tolle neue Ideen und Produkte dabei. Ein paar davon habe ich schon im Gepäck. Stampin‘ Up! war mal wieder großzügig und hat uns mit ein paar tollen Stempeln nach Hause geschickt.

Um 19:00 Uhr war das Spektakel vorbei – ich muss leider sagen…..das war zu lange. So schön diese Veranstaltungen sind, sie sind auch anstrengend. Ich war abends platt und froh, dass wir entschieden hatten erst am Sonntag zurückzufahren.

Mein Highlight bei diesen Veranstaltungen aber sind die viele Bekannte wiederzusehen und neue Demos kennenzulernen. Es waren doch echt 750 Demonstratoren dabei…..und es werden jedes Jahr mehr. Ich habe sogar ein paar Männer in dem Weiberhaufen ausgemacht :D.

Ich habe wahnsinnig vielen Ideen mit nach Hause genommen. Sei es von den Schauwänden, den Produktvorführungen oder den SWAPS…..ja, dieses Jahr habe ich wieder mitgeswappt. Was ich bekommen habe, zeige ich euch die Tage. Ich hatte selbst noch keine Zeit mal durchzuschauen. Da fiebert man das ganze Jahr auf ein Event hin und dann ist es wahnsinnig schnell vorbei. Auf jeden Fall freue ich mich jetzt schon auf die Sale-A-Bration….ich hoffe du auch.

Liebe Grüße,
Elke